Blog

Hygienekonzept

Wir freuen uns, euch im Yogastudio zu sehen!
Update vom 23.10.20

Die aktuelle Verordnung des Kultus- und Sozialministeriums Baden-Württemberg über Sport sieht folgendes vor: Wir dürfen eigentlich mit 20 Teilnehmern stationär auf der Matte unterrichten. Da wir aber doch einmal Hilfsmittel holen, haben wir auf 10 Personen begrenzt, die mit 1,5 m Abstand unterrichtet werden können. Von der Abstandsregelung ausgenommen sind für das Training übliche Situationen, wie z.B. Wandplatz bei Umkehrhaltungen oder Verwendung der Seilplätze.

Bitte tretet mit Maske ein, da der Abstand im Eingangsbereich nicht gewährleistet werden kann! Die Umkleiden dürfen mit Abstandsregel und Maske benutzt werden. Bitte haltet euch nicht länger als nötig im Treppenhaus oder der Umkleide auf.

Die Hilfsmittel vor Ort können verwendet werden. Wir haben zwei Stapel angelegt für den ersten und den darauf folgenden Kurs (siehe Beschriftung am Regal). Nach Möglichkeit bringt eure eigenen Hilfsmittel und ein Tuch mit, das ihr über Decken oder Yogakissen legen könnt. Für eure eigenen Matten gibt es nun ein Fach im Hilfsmittelregal!

Grundsätzliche Informationen
* Die Teilnahme ist nicht möglich, wenn typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus, namentlich Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fieber, Husten sowie Halsschmerzen vorliegen oder in den letzten 14 Tagen Kontakt zu jemandem mit Coronavirus infiziert bestand und noch kein negativer Test vorliegt.
* Da wir den Präsenzunterricht auch als Online-Kurs übertragen, müsst ihr damit einverstanden sein, dass ihr dabei eventuell mit im Bild seid.
* Bitte gebt eure Post-Adresse in Fitogram ein, falls das nicht möglich ist, schickt sie uns an info@yogawest.de. Von allen Teilnehmern müssen folgende Daten erhoben und gespeichert werden: Name, Adresse, ggf. Telefonnummer, um sie ggf. an das Gesundheitsamt weiter zu geben. Die Daten werden auf Wunsch gelöscht, spätestens jedoch erst nach 6 Wochen nach eurem Besuch.

Vor, nach und während des Übens
* Bitte mit einem Mund-Nasen-Schutz und nach Möglichkeit zeitlich versetzt eintreten. Die Maske sollte erst auf der Matte abgelegt werden.
* Die Schuhe ablegen und Hände gründlich mit Seife waschen in Bad oder Küche. Desinfektionsmittel steht auch bereit, das bitte auch gründlich einreiben und die Hände ganz benetzen und 30s trocknen lassen.
* Während des gesamten Aufenthalts bitte Abstand von mindestens 1,5 Meter einhalten.
* Bitte begrenzt euren Aufenthalt vor und nach dem Unterricht auf das notwendige. 
* Zieht euch warm an, der Lehrer sorgt während das Aufenthalts im Yogastudio für ausreichende Belüftung.
* Der Lehrer ist verantwortlich für die Umsetzung dieser Maßnahmen. Bitte helft uns dabei. Sprecht eure Bedürfnisse an, wir möchten einen offenen und individuellen Umgang mit der Situation erlauben.