Intensives Yoga Wochenende mit Claudia

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
27 Feb.

Intensives Yoga Wochenende mit Claudia

27 Februar28 Februar

Stabilität durch Standhaltungen
Sa, 27. Februar 10-12h
Standhaltungen sind die Basis für alle anderen Asanas und spielen im Iyengar Yoga eine zentrale Rolle. Sie aktivieren, Standfestigkeit und Gleichgewicht und korrigieren die eigene Körperstruktur. Der Kreislauf wird aktiviert und die Stimmung stabilisiert. Unter anderem verringern sie Rücken- und Schulterprobleme. Durch das Üben der Stehhaltungen gewinnen Körper und Geist an Leichtigkeit und Beweglichkeit.

Ruhe & Reinigung durch Vorwärtsstreckungen / Drehungen
Sa, 27. Februar 14-16h

Vorwärtsstreckungen wirken innerer Unruhe entgegen. Sie entspannen das Gehirn, Herz und Nervensystem und fördern mitunter Konzentration und Hingabefähigkeit. Durch ihre Unterstützung kann sowohl körperliche, als auch geistige Müdigkeit gelöst werden. In Drehungen wird die Wirbelsäule aktiviert, die Muskeln um sie herum werden gestärkt und Steifheit im Schulter- und Nackenbereich wird vermindert. Weiter wird den Drehungen eine stark reinigende Wirkung zugeschrieben.

Freude an Rückwärtsstreckungen
So, 28. Februar 10-12h
nur mit Vorkenntnissen
Rückwärtsstreckungen öffnen den Brustkorb und dehnen den Bauch, erzeugen Mut, Kraft und Energie. Sie wirken belebend und machen den Geist durchlässig und wach. Die Versorgung der Wirbelsäule wird verbessert und durch das Weiten des Brustkorbes werden Lunge, Herz und andere Organe gestärkt.

Online-Event
Der Link zum Online-Yoga wird 15min vorab per Email an dich verschickt und du wirst aufgefordert das Programm Zoom zu installieren.

Falls möglich, richtet es so ein, dass man dich sehen kann, so dass es uns evt. auch möglich ist zu korrigieren. Halte Hilfsmittel wie 2 Klötze, einen Gurt, Decken, evt. einen Stuhl und eine freie Wand/Tür bereit.
 
Je Kurseinheit von 2h 18,– Euro
Stornierung und Rückerstattung ist bis zu einer Stunde vorher möglich.
Bitte hier anmelden!

Event Details

Date: 27 Februar28 Februar
Time: -

Teilnahmebedingungen
Die Teilnahme an einem Workshop ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Mit der Anmeldung wird die Seminargebühr fällig. Der Zahlungseingang bestimmt den Platz auf der Teilnehmerliste.
Sind die Seminare ausgebucht, könnt ihr euch auf einer Warteliste eintragen lassen.

Rücktritt
Bei einem Rücktritt bis zehn Tage vor Seminarbeginn wird euch die Seminargebühr zurückerstattet – abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 15 €.
Bei einem späteren Rücktritt gibt es eine Rückzahlung nur wenn ihr einen Ersatzteilnehmer stellt oder jemand von der Warteliste auf euren Platz nachrückt.

Bankverbindung
Yoga West Andreas Kunze
IBAN DE13600901000345683021
BIC VOBADESS