Loading Events

« All Events

Iyengar-Yoga und Anatomie mit Matthias

19 October 2019 20 October 2019

1. Teil: Allgemeine Anatomie & Iyengar® Yoga Prinzipien

Für BKS Iyengar ist Yoga gleichzeitig Kunst, Wissenschaft und Philosophie. Ein anatomisches Grundverständnis ist für die korrekte Ausübung der Asanas & Pranayamas extrem hilfreich. Deshalb startet Matthias Kärcher ab Herbst 2019 mit einer Workshop-Serie, sie sich in jedem Trimester mit einem wichtigen Anatomie-Schwerpunkt befasst.

Neben den praktischen Übungseinheiten vermitteln die Workshops mit Hilfe von Grafiken und Schaubildern auch wichtiges theoretisches, sowie anatomisches Basiswissen und stellen dadurch einen direkten Bezug zu den Asanas her. Die Teilnehmer bekommen so einen umfassenderen Einblick in die (Fehl-)Funktion des eigenen Körpers. Man gewinnt ein tieferes Verständnis für die eigene Übungs-Praxis und lernt mögliche Zusammenhänge zu individuellen Gewohnheitsmustern – oder gar Beschwerden – herzustellen.

Der Kurs eignet sich für alle, die ihre Yoga-Praxis vertiefen und ergänzen wollen und für diejenigen, die mit leichten, gesundheitlichen Problemen konfrontiert sind. Er ist für alle Yoga-Übende offen und erfordert keine zwingende Voraussetzung. Grundkenntnisse zu Iyengar® Yoga sind jedoch sehr hilfreich.


Matthias Kärcher
ist zertifizierter Iyengar® Yogalehrer, lebt in Berlin und arbeitet individuelle Unterrichtskonzepte für Berufsmusiker aus. Dabei hat er sich vorwiegend auf den Bereich der klassischen Musik spezialisiert. Er arbeitet mit Orchestern, Akademien und Hochschulen zusammen, hält Vorträge und ist Privatlehrer für Gesangs- und Instrumental-Solisten. Darüber hinaus bietet er auch offene Seminare und Workshops zu unterschiedlichen Themen an und organisiert Yogareisen. Matthias Homepage

Samstag, 19. Oktober 2019
9.30 – 12.30, 15.00 – 18.00 Uhr

Sonntag, 20. Oktober 2019

9.30 – 12.30 Uhr

9 Stunden, 145 €
Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

Anmeldung unter Tel. 01 70 – 904 76 71 oder per E-Mail.

Teilnahmebedingungen
Die Teilnahme an einem Workshop ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Mit der Anmeldung wird die Seminargebühr fällig. Der Zahlungseingang bestimmt den Platz auf der Teilnehmerliste.
Sind die Seminare ausgebucht, könnt ihr euch auf einer Warteliste eintragen lassen.

Rücktritt
Bei einem Rücktritt bis zehn Tage vor Seminarbeginn wird euch die Seminargebühr zurückerstattet – abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 15 €.
Bei einem späteren Rücktritt gibt es eine Rückzahlung nur wenn ihr einen Ersatzteilnehmer stellt oder jemand von der Warteliste auf euren Platz nachrückt.

Bankverbindung
Yoga West Andreas Kunze
IBAN DE13600901000345683021
BIC VOBADESS